30 Jahre Consulting Realisierung Training Controlling

Consulting Kontakt

Von der Innovation zur Lösung

Wirtschaftlich relevante Erfindungen der WOLF Managementberatung

Innovationen der WOLF Managementberatung

Auf Gunther Wolf und sein Team gehen zahlreiche wegweisende Innovationen zurück. Bei der Arbeit für und mit den Auftraggebern ist eine Vielzahl an Innovationen entstanden, die in der Folgezeit von vielen weiteren Unternehmen erfolgreich eingesetzt wurden.

Selektive Individualisierte Mitarbeiterbindung

Das SELIMAB-Verfahren trägt neuesten Erkenntnissen aus Hirnforschung und Psychologie Rechnung. Die Selektive Mitarbeiterbindung bewirkt eine Steigerung von Unternehmensperformance und zielgruppenspezifischer Verbleibsrate bei geringstmöglichen Kosten. Das SELIMAB-Verfahren integriert sowohl das Personal- als auch das Funktionsportfolio. Es bildet durch die wirtschaftlichkeitsorientierte Ausrichtung der Maßnahmen an den Dimensionen a. Performance, b. Potenzial, c. Verfügbarkeit am Markt und d. Strategische Relevanz den Konterpart zur Gleichverteilung („Gießkannen-Methode“).

PEA-System

Das wirtschaftlichkeitsorientierte SELIMAB-Konzept erweiterte Gunther Wolf 2013 um das PEA-System. Unternehmensleitungen verfolgen mit personalwirtschaftlichen Maßnahmen üblicherweise handfeste ökonomische Interessen wie beispielsweise die Verringerung der durch Fluktuation entstehenden Kosten, die Steigerung der Unternehmensperformance oder Verbesserungen im Bereich von Employer Branding und Personalgewinnung. Diese drei Aspekte sind die Kernziele des PEA-Systems: Es dient der strategischen Steuerung und Optimierung von Personalpotenzial, Erfolg des Unternehmens und Arbeitgeberattraktivität.

Change Spektralanalyse

Die Change Spektralanalyse unterstützt Veränderungsprozesse. Sie dient der Ermittlung von Ist- und Sollzuständen in Selbst- und Fremdsicht. Auf dieser Basis werden zutreffende Normstrategien und Maßnahmen abgeleitet. Die Change Spektralanalyse gilt als das umfassendste Instrument und als unverzichtbar, sowohl im Hinblick auf die Steuerung der Veränderung als auch zur Erzeugung des erforderlichen Commitments. Sie wird zudem zur Messung erzielter Veränderungen und in Zielvereinbarungen als Kenngröße für qualitative Ziele verwendet.

Zieloptimierung

Zieloptimierung ist eine innovative Weiterentwicklung der (konventionellen) Zielvereinbarung. Zieloptimierung erleichtert die Unternehmenssteuerung, unterstützt Führungskräfte und motiviert Mitarbeiter in besonderem Maße. Durch den Einsatz von Zieloptimierung erhalten Mitarbeiter einen Anreiz, möglichst hohe und zugleich gerade noch erreichbare Ziele zu vereinbaren – bei konventioneller Zielvereinbarung ist das Gegenteil der Fall. Obgleich sie bereits 1995 durch Wolf entwickelt wurde, gilt sie heute als die modernste Form der Zielvereinbarung und erlebt seit 2009 einen enormen Aufschwung.

Innovationen

Es sind vor allem die Kunden und deren Vertrauen, denen die WOLF Managementberatung die Möglichkeit zu Entwicklung und Umsetzung aller Innovationen verdankt. Im Sinne nachhaltiger Wertschaffung wird die WOLF Managementberatung nicht müde, gemeinsam mit ihren Kunden innovative Lösungen zu generieren.

IOGW Consulting | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 14 votes
Bezeichnung
Innovationen der WOLF Managementberatung. Strategie- und Zielberatung.