30 Jahre Consulting Realisierung Training Controlling

« Zur Artikelübersicht | Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ziele messbar formulieren

Unternehmensberatung Zielvereinbarung: Ziele messbar formulieren

Unternehmensberatung Zielvereinbarung: Ziele messbar formulieren


Ziele messbar formulieren: Der eine erachtet es als die Königsdisziplin bei der Zielvereinbarung, der andere vielmehr als unabdingbare Basis und Voraussetzung für die Wirksamkeit getroffener Zielvereinbarungen.

Aber fast jeder Vorgesetzte hat seine Schwierigkeiten damit, insbesondere qualitative Ziele, Projektziele und Aufgabenziele messbar zu formulieren.

Der Unternehmensberater und Zielvereinbarungsexperte Gunther Wolf kennt alle Wege, wie man auch „weiche“ Ziele messbar macht. Sein Credo: „Erst, indem man die Ziele messbar formuliert, werden sie für beide Seiten transparent, nachvollziehbar und vor allem: motivierend.“

Messbare Ziele sind motivierende Ziele

Wer Ziele messbar machen möchte, benötigt nicht nur ein gewisses, theoretisches Wissen über Quantifizierungsmethoden. Erfolgsentscheidend für die Zielvereinbarung ist, ob der Vorgesetzte ausreichend Routine in der flexiblen Formulierung von messbaren Zielen besitzt.

Exakt für diesen Interessentenkreis bietet die renommierte Dashöfer Akademie eine Fortbildungsreihe zum Thema „Ziele vereinbaren“ an. Die Veranstaltungen sind speziell und exklusiv für Vorgesetzte. Zusammen mit dem Experten haben die Teilnehmer ausreichend Gelegenheit, ihre mitgebrachten Beispielfälle und Ziele messbar zu formulieren.

Übung macht den Zielvereinbarungsmeister

Die letzte Führungskräftefortbildung vor der Sommerpause findet am 25. Juni in Nürnberg statt. Wer von Gunther Wolf ganz teilnehmer- und praxisbezogen erfahren möchte, wie man Ziele messbar formuliert, sollte sich rechtzeitig seinen Teilnahmeplatz sichern.

Die Teilnehmer erfahren, wie sie ihren Mitarbeitern durch messbare Ziele einen Motivationsschub und Sicherheit geben. Sie lernen, spätere Auseinandersetzungen über den Zielerreichungsgrad mithilfe messbarer Ziele zu vermeiden.

Messbare Ziele: Gut für beide Seiten

Nicht ausreichend klar und messbar formulierte Ziele öffnen die Türe für die so genannten „Nasenfaktoren“. Schnell kommt der Vorwurf der Subjektivität auf – selbst dann, wenn sich der Vorgesetzte um Objektivität bemüht.

Wenn auch noch das Gefühl entsteht, variable Vergütungskomponenten würden auf diese Weise nach Gutsherrenart verteilt, erreicht die Zielvereinbarung das Gegenteil von dem, für das sie gemacht wurde. Häufige Folge von nicht messbar formulierten Zielen ist die Demotivation der Mitarbeiter.

Messbare Ziele, vergleichbare Ziele

Zweifellos legen messbare Ziele auf diese Weise auch eine solide Basis für die Vergleichbarkeit der Ziele zwischen den einzelnen Mitarbeitern oder sogar zwischen Unternehmensbereichen. Durch Messbarkeit kann der Vorwurf von übertriebener Strenge ebenso entkräftet werden wie der von übermäßiger Nachgiebigkeit.

Aktuelle Termine, Veranstaltungsorte, Programm und Teilnehmerstimmen zu dem Seminar senden wir Ihnen gerne zu. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

IOGW Consulting | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 19 votes
Bezeichnung
Ziele messbar formulieren in Nürnberg
Preis (netto)
EUR 0.00

2 comments to Unternehmensberatung Zielvereinbarung in Nürnberg: Ziele messbar formulieren