30 Jahre Consulting Realisierung Training Controlling

Lehrgang Mitarbeiterbindung

Lehrgang Mitarbeiterbindung

„Die Mitarbeiter sind es, die den Erfolg machen in einem Unternehmen“ so der Mitarbeiterbindungsexperte, Diplom-Ökonom und Diplom-Psychologe Gunther Wolf. Die logische Konsequenz daraus: eine professionelle, erfolgsorientierte Mitarbeiterbindungs-Strategie. Was alles dazu gehört, erläutert Gunther Wolf im Haufe e-Lehrgang „Mitarbeiterbindung – Maßnahmen gezielt und wirksam einsetzen“.

Lesen Sie: Lehrgang Mitarbeiterbindung

SWOT-Analyse erfolgreich einsetzen

SWOT-Analyse erfolgreich einsetzen

Wer die SWOT-Analyse in der Praxis einsetzen möchte, kann auf das Fachbuch von Gunther Wolf zugreifen, erschienen im Quayou-Verlag. Das Buch mit dem Titel „Die SWOT-Analyse – Erfolg im strategischen Controlling“ bietet eine Übersicht über alle relevanten Fragen und ist mit realistischen Praxisbeispielen angereichert.

Lesen Sie: SWOT-Analyse erfolgreich einsetzen

Videomarketing-Strategie Workshop

Videomarketing-Strategie

Damit die Videomarketing-Strategie die übergeordnete Marketingstrategie kraftvoll unterstützt, sollte ein Kick-Off-Workshop der erste Schritt sein. Hier werden unter fachlich versierter Moderation sämtliche im Unternehmen kursierenden Ideen zusammengetragen, Risiken ausgewertet, Chancen ermittelt und schließlich die Kräfte zielgerichtet gebündelt.

Lesen Sie: Videomarketing-Strategie Workshop

Employer Branding Seminar

Employer Branding Seminar: Mehr passende Bewerbungen erhalten

Employer Branding Seminare gibt es viele. Doch der Dashöfer Akademie ist jetzt ein ganz großer Wurf gelungen: Für ihr Employer Branding Seminar konnte die Akademie den Buchautor und Employer-Branding-Experten Gunther Wolf verpflichten.

Lesen Sie: Employer Branding Seminar mit Gunther Wolf

Zielvereinbarungssystem

Zielvereinbarungssystem: Termine in Köln, Hamburg, München, Frankfurt und Leipzig

Im Personalmanagement und der Unternehmensführung sind die Gedanken heute schon bei dem Zielvereinbarungssystem der kommenden Jahre. Man geht dort der Frage nach, ob das gesamte Zielvereinbarungssystem einer partiellen oder grundlegenden Überarbeitung bedarf. Für das Seminar „Zielvereinbarungssysteme“ sind im ersten Halbjahr Termine in Köln, Hamburg, München, Frankfurt und Leipzig vorgesehen.

Lesen Sie: Köln, Hamburg, München, Frankfurt, Leipzig: Zielvereinbarungssystem Seminar

Employer Branding und Personalmarketing Seminar

Köln: Employer Branding und Personalmarketing

Wer sich von außergewöhnlichen Personalmarketing-Ideen und Beispielen für gelungene Bildung einer Arbeitgebermarke inspirieren lassen möchte, kommt am 19. Mai ins Park Inn nach Köln: „Ich krieg‘ Dich!“ lautet der neue Titel der beliebten Veranstaltung der Haufe Akademie.

Lesen Sie: Köln: Employer Branding und Personalmarketing

Redner für Retention Management

Gunther Wolf: Redner für Retention Management

Wer wäre besser als Redner für Retention Management geeignet als Gunther Wolf? Nach sehr gut besuchten Veranstaltungen in Hamburg, Hannover und Berlin wird die Personal-Vortragsreihe der WBS im April 2014 in Bremen fortgesetzt.

Lesen Sie: Redner für Retention Management: Veranstaltung in Bremen

Vortrag Mitarbeiterbindung in Karlsruhe

Vortrag Mitarbeiterbindung

Den Preis für das beste Management-Buch des Jahres in der Tasche reist Gunther Wolf durch die Lande: Bei seinen Vorträgen wirbt er für Mitarbeiterbindung, verstanden als emotionale Verbundenheit der Mitarbeiter, als Basis für Unternehmensperformance, Employer Branding und Arbeitgeberattraktivität.

Lesen Sie: Vortrag Mitarbeiterbindung

Incentives richtig setzen

Corporate Incentives: Vielfältiger Nutzen

Der Geschäftsjahreswechsel ist der richtige Zeitpunkt für ein motivierendes Corporate Incentive. Mitarbeiter und Führungskräfte aller Ebenen werden mit solchen unternehmensweiten Incentives eingestimmt auf die kommenden Aufgaben. Doch es gibt eine Menge weiterer Ziele, die durch spezielle Incentives erreicht werden können.

Lesen Sie: Incentives richtig setzen

Das beste Buch für Manager und Führungskräfte

Das beste Buch für Manager und Führungskräfte

Jährlich erscheinen mehrere hundert Managementbücher, Wirtschaftsfachbücher und Ratgeber für Manager und Führungskräfte. Unter all den vielen Neuerscheinungen im Bereich Management und Führung wird jährlich das beste Buch für Manager und Führungskräfte gewählt. Der Preisträger der begehrten Auszeichnung steht nun fest: Es ist Gunther Wolf mit seinem Buch „Mitarbeiterbindung“.

Lesen Sie: Das beste Buch für Manager und Führungskräfte

Mitarbeiterbindung: Neues Buch

Mitarbeiterbindung Buch

Mitarbeiterbindung ist weit mehr als Fluktuationsreduzierung. So könnte das Fazit des neuen Buchs von „Performance-Papst“ Gunther Wolf lauten. Im Vordergrund seiner praxisorientierten Betrachtung stehen, wie sollte es auch anders sein, die Effekte der Mitarbeiterbindung auf die Unternehmensperformance.

Lesen Sie: Unternehmensberatung Mitarbeiterbindung: Neues Buch vom Performance-Experten

Social Media im Geschäftskunden-Marketing

Social Media im Geschäftskunden-Marketing

Sind Social Media, insbesondere Soziale Netzwerke wie beispielsweise Facebook, geeignet für das Gewinnen und Binden von Geschäftskunden, Firmenkunden und Gewerbekunden? Was ist bereits auf strategischer Ebene zu beachten? Was bei der technischen und inhaltlichen Umsetzung?

Lesen Sie: Social Media im Geschäftskunden-Marketing

Entgeltflexibilisierung

Vertreter der Unternehmensleitung, die derzeit über die Einführung oder Modernisierung des variablen Entgeltsystems nachdenken, lernen unsere Unternehmensberatung in Hamburg und München kennen. Referent eines Seminars zu diesem Thema im Mai 2013 ist in beiden Städten Senior Consultant Gunther Wolf.

Lesen Sie: Unternehmensberatung München und Hamburg: Entgeltflexibilisierung

Training Zielvereinbarung in Düsseldorf

Mit Mitarbeiterführung im Jahre 2013 verbinden sich zwar nicht gänzlich, aber doch entscheidend andere Anforderungen an Führungskräfte als noch vor 10 oder 15 Jahren. Von Zeit zu Zeit bietet sich an, die eigene Zielvereinbarungspraxis zu überdenken und neue Techniken kennenzulernen. Am 13. März haben gestandene Vorgesetzte und Nachwuchsführungskräfte in Düsseldorf hierzu eine hervorragende Gelegenheit.

Lesen Sie: Training Zielvereinbarung in Düsseldorf

Mitarbeiterverbundenheit

Mitarbeiterverbundenheit, Mitarbeiterbindung, Mitarbeiterloyalität… Viele Worte für einen strategisch bedeutsamen Erfolgsfaktor. Denn im Kern geht es um eines: Um die Gestaltung starker und krisenfester Beziehungen zwischen dem Unternehmen und seinen erfolgsentscheidenden Mitarbeitern. Eine sehr emotionale Angelegenheit, wie die Financial Times Deutschland findet.

Lesen Sie: Mitarbeiterverbundenheit

Seminar Employer Branding

Schulen in freier Trägerschaft haben zunehmend Schwierigkeiten, geeignete Lehrkräfte zu gewinnen. Was Schulleiter durch schul- und zielgruppenspezifisches Employer Branding tun können, ist Thema eines Seminars in Hamburg. Zu diesem Seminar mit Unternehmensberater Gunther Wolf laden die norddeutschen VDP-Verbände im Dezember 2012 ein.

Lesen Sie: Unternehmensberatung Hamburg: Seminar Employer Branding

Unternehmensberatung Berlin: Gunther Wolf

Gleich zweimal besteht in den nächsten Wochen die Gelegenheit, Unternehmensberater Gunther Wolf live in der Bundeshauptstadt Berlin zu erleben. Am 17.10. geht es im NH Berlin Alexanderplatz um die Modernisierung von variablen Vergütungs- und Zielvereinbarungssystemen, am 19.11. im Holiday Inn Berlin City-West um das gezielte Aufbauen, Steigern und Nutzen von Mitarbeiterbindung. Der Senior Consultant der IOGW Unternehmensberatung wird bei beiden Veranstaltungen innovative und bewährte Konzepte zur fachlichen Diskussion stellen.

Lesen Sie: Unternehmensberatung Berlin: Gunther Wolf in der Hauptstadt

Unternehmensberatung Personalbindung

Erfolgreiche Strategien gegen den Fachkräftemangel: Unsere Kunden haben zuerst für Personalbindung gesorgt, verstanden als emotionale Bindung der erfolgsrelevanten Mitarbeiter an das Unternehmen. Jetzt kommen die guten Bewerber von ganz alleine – und bleiben dem Unternehmen auch dauerhaft erhalten.

Lesen Sie: Unternehmensberatung Personalbindung

Unternehmensberatung Düsseldorf: Zielvereinbarung

Düsseldorfer Unternehmer und ihre Mitarbeiter, die mehr über Zielvereinbarungssysteme und variables Entgelt erfahren möchten, sollten sich den 27.9., 9 bis 17 Uhr vormerken. Meta-Unternehmensberater Gunther Wolf referiert in Düsseldorf über strategieorientierte Zielvereinbarungssysteme, Sinn und Unsinn, Chancen und Risiken, Methoden und Techniken sowie über häufige Umsetzungsfehler und Systemschwächen.

Lesen Sie: Unternehmensberatung Düsseldorf: Zielvereinbarung

Berlin: Ziele von Familienunternehmen

Kompaktes Wissen aus der Praxis der Unternehmensberatung zum Thema Führen mit Zielen vermittelt ein Anfang 2012 erschienener Beitrag im Magazin “Wir Familienunternehmer”. In der Zeitschrift der beiden Berliner Organisationen der jungen Familienunternehmer (ASU und die Jungen Unternehmer – BJU) gibt Managementberater Gunther Wolf Tipps zum Thema Zielvereinbarung.

Lesen Sie: Unternehmensberatung Berlin: Ziele von Familienunternehmen

Personalportfolio

Unternehmen, die auch in Zukunft personell gut aufgestellt sein wollen, richten ihr Personalmanagement strategisch aus. Wie Unternehmensleitungen mithilfe des Personalportfolios den Status Quo sowie den strategischen Entwicklungsbedarf der Mitarbeiterschaft analysieren und erfolgreich steuern, beschreibt unser Fachbeitrag im aktuellen HR-Magazin.

Lesen Sie: Strategische Personalplanung mit dem Personalportfolio

Unternehmensberatung: Strategie

Seit März in den Regalen der Buchhändler: „Das Beratungsunternehmen – Gründung, Aufbau und Strategie, Führung, Nachfolge“. Das Professorenpaar Niedereichholz brachte die führenden Unternehmensberater aus den jeweiligen Bereichen zusammen und steuerte auch selbst Beiträge aus dem Bereich der Strategie und der Führung hinzu. Das für Unternehmensberatungen so bedeutsame Thema „Mitarbeiterentwicklung“ wurde von unserem Unternehmensberater Gunther Wolf bearbeitet.

Lesen Sie: Unternehmensberatung: Strategie und Führung

Strategien gegen den Fachkräftemangel (Seminar)

Die Zahl der qualifizierten Arbeitskräfte fällt und fällt: Bis 2030 wird sich die Lücke der fehlenden Fachkräfte in Deutschland auf über 5 Millionen vergrößern. Um auch in Zukunft die Versorgung mit Fachkräften zu sichern und existenzfähig zu bleiben, müssen Unternehmen jetzt strategisch handeln.

Lesen Sie: Strategien gegen den Fachkräftemangel: Seminar in Hamburg

Performance Management mit Outdoor Incentives

„Die Realisation unserer Expansionsstrategie erfordert starke Performance der gesamten Belegschaft, ausgeprägte Mitarbeiterloyalität und hohe Attraktivität unseres Unternehmens an den Arbeitsmärkten“ fasst Studitemps-Geschäftsführer Eckhard Köhn zusammen. Vor der laufenden TV-Kamera erläutert er, wie Studitemps mit Strategieworkshops und Outdoor Incentives die Performance der Mitarbeiter bündelt und fokussiert.

Lesen Sie: Strategisches Performance Management mit Outdoor Incentives

Social Media Marketing

Mehr und mehr Unternehmen nutzen Social Media für ihr Marketing. Insbesondere die sozialen Netzwerke wie XING, Facebook und Twitter boomen. Der Berliner Tagesspiegel zeigt auf, welche Social Media Marketing Seminare wirklich etwas bringen.

Lesen Sie: Social Media Marketing (Seminar)

Qualifizierte Fachkräfte binden

Der Leitartikel des Personal-Centers befasst sich erneut dem Binden und Halten von Fachkräften. Nach den Grundlagen der Mitarbeiterbindung geht es im zweiten Teil des Beitrags um die Umsetzung, um Maßnahmen und Instrumente.

Lesen Sie: Qualifizierte Fachkräfte binden

Vertriebs-Controlling

Ein verlässliches Vertriebs-Controlling liefert genau die Kennzahlen, die Vertriebsführungskräfte für vertriebsstrategische Entscheidungen, für die Umsetzung der Vertriebsstrategie und für die Erfolgskontrolle von Vertriebsaktivitäten benötigen. Das kompakte, eintägige Seminar „Vertriebs-Controlling“ vermittelt einen umsetzungs- und praxisbezogenen Überblick, Best-Practices und Fallbeispiele.

Lesen Sie: Vertriebs-Controlling (Seminar in München, Hannover, Leipzig und Köln)

Mitarbeiterbindung

In Baden-Württemberg stellt der Fach- und Führungskräftemangel die Betriebe vor enorme Herausforderungen. Gunther Wolf gibt aktuelle Erkenntnisse und wertvolle Tipps zum effizienten Einsatz von Mitarbeiterbindungsmaßnahmen preis.

Lesen Sie: Mitarbeiterbindung in Stuttgart

Neuromarketing

Marketing-Strategien der Zukunft werden die jüngsten Erkenntnisse der Hirnforschung zu berücksichtigen haben. In diesem Seminar haben Sie die Gelegenheit, sich aus erster Hand über Neuromarketing zu informieren. Sie werden innovative Erkenntnisse aus Forschung und Praxis kennen lernen und eigene Handlungs-Strategien für Ihr künftiges Marketing entwickeln. Für das Seminar “Limbic Marketing: Strategien für das Neuromarketing” sind mehrere Termine in Stuttgart, Düsseldorf und Hamburg vorgesehen.

Lesen Sie: Strategien für das Neuromarketing (Seminare in Stuttgart, Düsseldorf und Hamburg)

Social Media Strategien

Im Mittelstand sind personelle und technische Ressourcen für die Umsetzung von Social Media Maßnahmen beschränkt. Nur auf effektiven und effizienten Wegen kann der gewünschte Erfolg in den Sozialen Medien erzielt werden. In diesem Seminar erhalten Sie das nötige Rüstzeug, das Sie für die Entwicklung Ihrer Social Media Strategie benötigen.

Lesen Sie: Strategien für Social Media (Seminar)

Marketing Grundlagen

Mit dem Crash-Kurs Marketing-Grundlagen geht Dashöfer 2011 neue Wege. Das Seminar soll auch Marketing-Anfängern die wichtigsten Grundlagen des Marketing in hoch komprimierter Form vermitteln. Der Crash-Kurs ist ein lediglich eintägiges Intensiv-Seminar.

Lesen Sie: Marketing Grundlagen für Anfänger (Crash-Kurs in Frankfurt, Leipzig, Nürnberg, Hannover)

Marketing Basiswissen

Das Dashöfer-Seminarprogramm wird künftig um das Einsteiger-Seminar „Basiswissen Marketing“ ergänzt. Erfahren Sie hier mehr über die Inhalte des Marketingseminars und auf welche Zielgruppe das Einsteiger-Seminar zugeschnitten ist.

Lesen Sie: Marketing Basiswissen für Einsteiger (Seminare in Leipzig, Frankfurt, Nürnberg, Hannover)

Qualitative Ziele

Wer leistungsorientierte Entgeltsysteme als umfassendes Führungs- und Steuerungsinstrument nutzen möchte, wird sich nicht auf wenige Ziele beschränken wollen. Hier helfen einfache Multizielsysteme mit prägnanter Wenn-Dann-Verknüpfung.

Lesen Sie: Unternehmensführung mit qualitativen Zielen

Zielvereinbarung in Kanzleien

In großen Kanzleien mittlerweile gang und gäbe: Zielvereinbarung und Bonus für angestellte Rechtsanwälte. Insbesondere die Partner in den Sozietäten, deren Interesse auf der langfristigen Existenz- und Ertragssicherung der Anwaltskanzlei liegt, legen Wert auf den Einsatz dieses Führungsinstruments.

Lesen Sie: Zielvereinbarung in Anwaltskanzleien und Sozietäten

Arbeitnehmer halten

Die aktuelle Ausgabe des monster Personal-Center widmet sich dem Thema Retention Management. Unsere Consultants zeigen in zwei Beiträgen auf, womit vorausschauenden Unternehmensleitungen das Halten der benötigten Arbeitnehmer gelingt.

Lesen Sie: Arbeitnehmer im Unternehmen halten

Gunther Wolf: Variable Vertriebsvergütung und Vertriebs-Performance

Ab 11.1.11 im Laden: Das vierte Buch von Management-Autor und Performance-Berater Gunther Wolf. Es geht um Vertriebsoptimierung, genauer gesagt um die drei zentralen Vertriebsziele: Die Performance des Vertriebs steigern, dabei Wertschaffung, Erträge und Prozesse optimieren und Top-Verkäufer binden und begeistern.

Lesen Sie: Gunther Wolfs Buch über variable Vertriebsvergütung und Vertriebs-Performance

Strategie-Veranstaltung

Outdoor Strategie-Veranstaltungen eignen sich hervorragend, um die Mitarbeiter über die Unternehmensstrategie zu informieren und ihnen Sicherheit für deren Umsetzung zu geben. Besonders groß ist der Nutzen nach einer strategischen Neuorientierung.

Lesen Sie: Strategie-Veranstaltung mit Outdoor-Elementen

Nachhaltigkeit von variablen Entgeltsystemen fördern

Nur 29 Prozent aller Unternehmen binden aktuell ihre variable Managergehälter an ESG-Kriterien (Environment, Social und Governance). Gerade diese könnten aber künftig von höchster Bedeutung für Investitionsentscheidungen der institutionellen Investoren sein.

Lesen Sie: Nachhaltigkeit von variablen Entgeltsystemen (Vortrag in Frankfurt)

Umgang mit Ressourcen

Unternehmen werden sich zunehmend der Bedeutung knapper werdender Ressourcen bewusst. Eine nachhaltige Art, die Strategie eines Ressourcen schonenden Umgangs den Mitarbeitern zu vermitteln, bietet der Fackellauf im Rahmen eines Strategie-Events.

Lesen Sie: Outdoor Training: Umgang mit Ressourcen

Strategieentwicklung im Team

In Outdoor Trainings werden Erfahrungen gemacht, die nachhaltiger in den beruflichen Alltag transferiert werden als das theoretisch angeeignete Wissen. Wie Sie die Strategieentwicklung im Team fördern, lesen Sie hier.

Lesen Sie: Strategieentwicklung im Team (Outdoor Training)

Performance Management

Das soeben veröffentlichte Personal Center widmet sich dem derzeit vielleicht relevantesten Thema aus dem Bereich der Unternehmensführung: Performance Management. Welche Aufgaben umfasst das Performance Management? Welche Anforderungen stellt Performance Management an Management und Top-Management?

Lesen Sie: Performance Management